Veranstaltungen

Das Franziskus Hospital informiert Sie in regelmäßigen Veranstaltungen gern zu verschiedenen Themen rund um Ihre Gesundheit.

Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie

Liebe Interessierte, liebe Fachkräfte im Endoskopiebereich,

ausgehend von dem Wunsch und dem Recht der Patienten auf eine schmerz- und stressfreie Endoskopie werden diesen Bedürfnissen folgend zunehmend Untersuchungen mit steigender Sedierungsfrequenz durchgeführt.
Dieser eintägige Refresherkurs aktualisiert und vertieft dieim 3-tägigen Kurs »Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie« erworbenen Kenntnisse sowie Fertigkeiten auf
der Grundlage der S3-Richtlinie der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e. V. (AMWF) und des Curriculums der Deutschen Gesellschaft für
Endoskopie-Assistenzpersonal (DEGEA).

Anmelde- und Infoflyer hier - für die Umsetzung der Coronaschutzverordnung ist gesorgt.

Kurs Beikosteinführung (Mathilden Hospital Herford)

Kurs BABYGELEITETE BEIKOST: Wenn es um die Einführung von Beikost geht, haben Eltern viele Fragen: Wir möchten Ihnen im Rahmen der Weltstillwoche über die Möglichkeit der BABYGELEITETEN BEIKOST nach WHO-Empfehlung informieren, beraten und Antworten geben. Babygeleitete Beikost ist ein intuitiver Beikostmodus, der eine individuelle Anpassung an die Bedürfnisse des Babys ermöglicht.

Der Kurs findet unter 3G-Bedingungen in unserem Partnerkrankenhaus Mathilden Hospital Herford statt am 29.09.2021 von 10:00-12:00 Uhr und nochmals von 15:00 - 17:00 Uhr.
Bitte per E-Mail anmelden unter daniela.heimbruch@mathilden-hospital.de. 

Wir freuen uns!

Daniela Heimbruch und Elvira Wiebe 

Weltstillwoche

Dr. med. Ludgera Ossege-Pohle referiert am 28.09.2021 in unserem Partnerkrankenhaus Mathilden Hospital Herford zu dem Thema:

BINDUNG und ENTWICKLUNG – Warum Kinder unsere Nähe brauchen: 

  • Kann ich mein Kind zu sehr verwöhnen?
  • Wie kann ich den Schlaf meines Kindes fördern?
  • Wie wird mein Kind später selbstbewusst und selbstsicher?
  • Wieviel Nähe braucht mein Kind?
  • Kann zu viel Nähe meinem Kind schaden?
  • Beeinflusst Bindung wirklich das ganze Leben?
  • Was bedeutet bedürfnisorientiert?
  • Einschlafstillen, Einschlaftragen, Einschlafkuscheln  – erlaubt oder schlechte Angewohnheit ?

Wann?   Dienstag, 28.09.2021, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Wo?   Konferenzraum im Erdgeschoss des Mathilden Hospitals

Der Vortrag richtet sich an alle Interessierten – junge Familien , Schwangere, Großeltern…Im Anschluß an den Vortrag steht Ihnne unsere Referentin, Dr. med. Ossege-Pohle, bis 12:00 Uhr zur Beantwortung  ihrer Fragen zur Seite. Sie sind hierzu herzlich eingeladen. Bitte per E-Mail unter daniela.heimbruch@mathilden-hospital anmelden. Bitte beachten Sie die 3G-Regel.

Wir freuen uns!

Elviar Wiebe und Daniela Heimbruch